· 

Start der Reise

Ansatzpunkte

Der Anfang ist gemacht !!!

Die Reise beginnt.

Die Basismodelle sind gefunden - jetzt heißt es :

 

Variieren 

Ausloten

Weiterspinnen

Komprimieren

Optimieren

 

Zwei vor und eins zurück . Ab und an ein Blick zurück , ob ich noch auf dem richtigen Weg bin . Der rote Faden muss erkennbar bleiben, jetzt bloß nicht verzetteln. Transportierrt das Modell die Wirkung, die ich im Auge habe ?

der rote faden

Modellreihen entwickeln

Auch in dieser Phase entstehen Modelle, die verworfen werden, weil sie z.B. die Wirkung eher abschwächen , nicht weiterführen , auf Abwege leiten oder ähnliches. Jetzt ist der Fokus wichtig.



Ein Buchtipp der die Gestaltfindung über Modellreihen hauptsächlich im Bereich Architektur veranschaulicht .

Deutscher Werkbund Bayern : - Frei Otto und Bodo Rasch - Gestalt finden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0